The OA – Netflix‘ neue Mystery-Serie – eine Enttäuschung

The OA wird allenthalben im Netz gefeiert und erreicht auch auf imdb.com eine derzeitige Gesamtwertung von 8.1 Punkten. Ganz ehrlich… ich verstehe nicht, warum. Ich habe mir eben die letzte Folge angesehen und bin total resigniert. The OA handelt von einer jungen, blinden Frau, die vor 7 Jahren plötzlich verschwunden ist. Genau so plötzlich taucht … Mehr The OA – Netflix‘ neue Mystery-Serie – eine Enttäuschung

Grünen-Chefin Peter beweist Grenzdebilität

Es stelle sich die Frage „nach der Verhältnis- und Rechtmäßigkeit, wenn insgesamt knapp 1.000 Personen alleine aufgrund ihres Aussehens überprüft und teilweise festgesetzt wurden“. Tja, Du… hohle Nuß, dann fahr doch das nächste Mal hin und stell Dich in die Mitte des Pulks aus Deinen Freunden, die in Gruppen von Hunderten (!!) eigens nach Köln … Mehr Grünen-Chefin Peter beweist Grenzdebilität

Gone Girl – Oder: wie versaue ich garantiert einen Film?

Gone Girl. Das ist ein Thriller mit Ben Affleck und Rosamund Pike. Regie führt David Fincher. Tja, da kann doch eigentlich nichts schiefgehen, oder? Hmmm, doch. Kann es. In den ersten 1,5 Stunden entwickelt sich der Film in parallelen Handlungssträngen und Rückblenden, alles läuft sehr solide und spannend ab, auch wenn eigentlich von der ersten … Mehr Gone Girl – Oder: wie versaue ich garantiert einen Film?

Es heißt „dieseS“ Jahres, nicht „dieseN“ Jahres

Da ist er wieder, der kollektiv vergewaltigte Genitiv. Selbst in den angesehensten Publikationen und im angeblich nahezu fehlerfreien öffentlich-rechtlichen Raum wird u.a. dieser Fehler immer wieder gemacht. Neben zahlreichen anderen, die einmal mehr belegen, daß es nicht mehr weit her ist mit unserer Bildung und Ausbildung in Deutschland. Ach ja, bevor einer unkt und mault… … Mehr Es heißt „dieseS“ Jahres, nicht „dieseN“ Jahres

Rogue One: A Star Wars Story – beim zweiten Durchgang besser

Ja, ich muß sagen, nun da ich heute zum zweiten Mal im Kino war, hat der Film deutlich an Qualität gewonnen. Beim ersten Mal waren da noch viel Erwartungshaltung, Euphorie und Entsetzen am Start – jetzt da ich alles kannte und mich eher auf das nun zwar noch Neue, aber Bekannte konzentrieren konnte, gewinnt der … Mehr Rogue One: A Star Wars Story – beim zweiten Durchgang besser